Sie befinden sich hier: >> Home >> überuns >> Aufgaben u. Ziele
Aufgaben und Ziele

Der Fighter ist eine vom DSV anerkannte Bootsklasse



Folgende Aufgaben und Ziele hat sich die
Fighter Klassenvereinigung im Jahr 2004 gestellt:


  1. Die Vorstufe zur Nationalen Klasse (Eintyp-Klasse) ist erreicht, nun geht es in die nächsten Runde - die Anerkennung als Nationale Klasse. (150 Fighter)
  2. Erweiterte Regattenteilnahme, d.h. auch größere Beachtung bei Regatten.
  3. Konsolidierung der Eintyp-Klasse und dadurch die Sicherung des Bestandsschutzes und den Wiederverkaufswert des Fighter's.
  4. Die KV trägt die Erstausstellung des internationalen DSV-Bootsscheines für Wassersportfahrzeuge, wenn Sie die Mitgliedschaft in einem DSV anerkannten Segelverein nachweisen.
  5. Die KV vergibt gebührenfrei die Segelnummer für Ihr Boot.
  6. Verbesserte Versicherungskonditionen.
  7. Aktives KV-Vereinsleben wird angeboten (Ausflüge in neue Reviere, Organisation von RR-Regatten, technische Informationen, Trimmtraining, Einstellungen am Fighterstützpunkt, usw.)
  8. Organisation von Ranglistenregatten, bundesweit von Süd bis Nord.
  9. Informationen über aktuellster technischer und seglerischer Info's (theor./prakt.), Trimmhandbuch (theor.) bzw. praktische Einweisung in die Fighter Handhabung durch die KV am Altmühlsee (= KV-Stützpunkt).
  10. Sicherheitstraining am Altmühlsee durch Landestrainer oder KV-Mitglieder für Einsteiger und Fortgeschrittene.
  11. Fighter Eigner zum segeln und zum KV Eintritt gewinnen.
  12. Passive Segler und Interessenten für die Klassenvereinigung gewinnen.
  13. Mitgliedsschaft der Mitglieder bei einem DSV-anerkannten Verein, dem CKA oder der DHH.
  14. In fremden Revieren mit dem Fighter neue Segelfreunde gewinnen.

Bitte setzen Sie sich mit diese Aufgaben und Ziele auseinander. Wir versuchen letztendlich, dem Fighter eine breitere Geltung und Anerkennung zu verschaffen. Vor allem aber soll damit diesem Boot - mit derartig ausgeprägten seglerischen Eigenschaften - zum verdienten Durchbruch verholfen werden.

Mit seglerischem Gruß


Bitte vergrössern!

Ihre Fighter Klassenvereinigung